Eau de Vie de Poire William (Williamsbirne)

Artikelnummer:
004994
Name:
Eau de Vie de Poire William (Williamsbirne)
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Elsass
Erzeuger:
F.E.Trimbach
Farbe:
weiß
Reifegrad:
genießen und lagerungsfähig
Beschreibung:
Duft: duftig, fruchtiges Bouquet mit dichten Aromen von saftig-süß gereiften Birnen und einem süßen Hauch Vanille Geschmack: am Gaumen samtweich, mit kristallklarer, aromatischer Birnenfrucht und wärmendem Alkohol, sanft und kraftvoll, fruchtig, pur und extrem elegant
Serviervorschlag:
Servieren Sie Trimbachs Williamsbirne gut gekühlt bei 10 bis 15 °C, aber nicht eiskalt, damit sich die duftigen Aromen maximal entfalten können am liebsten in kleinen, dünnwandigen Kristallgläsern mit langem Stiel, der eine Erwärmung durch die Hand vermeidet. Poire William Grande Réserve ist pur ein exquisiter Digestif nach oder zum Kaffee, macht aber auch als eleganter Begleiter einer feinen Obsttarte (Birne, Apfel) mit Mandelkrokant bella figura!
Serviertemperatur:
0.00
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 43.00 %
optimal trinkreif:
jetzt
Herstellung:
Für Trimbachs Williamsbirne werden die Birnen bei voller Reife gepflückt, streng sortiert und nur einwandfrei gesunde und unversehrte Früchte ausgewählt. Die Birnen werden zunächst in der sogenannten Moineau-Pumpe (einer Exzenterschneckenpumpe) zerkleinert, das süße Birnenmus dann unter Zugabe von Hefe bei kontrollierten Temperaturen um die 20 bis 25 °C vergoren und dieser "Birnenwein" nun im Alambic Brennkolben auf 60 ° destilliert. Mindestens 16 Monate reift der Brand anschließend im Edelstahltank und wird in dieser Zeit sehr behutsam auf einen moderaten Alkoholgehalt von 43 Volumenprozent gebracht.
Weinnotiz:
Die Williams Christ Birne ist eine der meist angebauten und aromatischsten Birnensorten in Europa und wohl auch deshalb die beliebteste Birne der Edelobstbrenner. Der Ursprung der Sorte wird gegen Ende des 18. Jahrhunderts im englischen Aldermaston vermutet. Doch nicht ihrem Züchter, sondern dem Baumschulgärtner Williams, der die Sorte später in ganz England bekannt machte, verdankt die "Williams" Birne bis heute ihren Namen. Der Zusatz "Christ" (eigentlich "Bon Chrétien") geht noch weiter zurück bis ins 15. Jahrhundert und auf den Ordensbruder Franz von Paola: der nämlich soll im dem todkranken französischen König Ludwig XI Birnenkerne aus seiner Heimat Kalabrien gebracht haben, nebst Anweisungen für Zucht und Pflege der Früchte...Neben ihren vielfach ausgezeichneten Weinen bereitet die Familie Trimbach auch ausgesuchte Edelobstbrände aus besten Früchten mit höchster Sorgfalt destilliert: Eau de Vie Poire William, Framboise Sauvage, Vieux Kirsch, Mirabelle und Marc de Gewürztraminer.
Flaschengrösse:
3 / 0,7l
Inverkehrbringer:
F.E. Trimbach
68150 Ribeauville
Frankreich
EAN-Code:
0087000303874
EAN-Code Karton:
5008700030387

Erweiterte Suche

Land:
Anbaugebiet:
Winzer:
Auszeichnung:
Farbe:
Jahrgang:
Artikelgruppe:
Punkte: