La Griffe Bernard Chéreau AOC Muscadet Sèvre et Maine sur Lie

Artikelnummer:
00514716
Name:
La Griffe Bernard Chéreau AOC Muscadet Sèvre et Maine sur Lie 2016
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Loire
Jahr:
2016
Erzeuger:
Chéreau Carré
Rebsorten:
100% Melon de Bourgogne
Farbe:
weiß
Beschreibung:

Farbe: glänzendes, blasses Strohgelb mit grünlichen Reflexen
Duft: frisches, duftiges Bouquet von Zitrusfrüchten (Zitronen, Zitronenschale, Mandarinen), Steinobst und Obstblüten, auch feine Kräuternoten und Anklänge von Hefegebäck
Geschmack: trocken, frisch und lebendig mit schöner Fülle am Gaumen, wieder sind die fruchtigen Aromen des Bouquets gut vernehmbar (Zitrone, Sternfrucht, Steinobst) unterlegt mit zarten Hefenoten und lebhafter Säure, sehr elegant, balanciert und harmonisch mit anhaltender Frische im Finale

Serviervorschlag:
perfekt zum Aperitif oder als Begleiter von frischen Austern, Fisch und Meeresfrüchten, Hühnchen, leichten Gemüsegerichten und den regionalen Ziegenkäsen
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 12.00 %
vorher öffnen
nein
lagerbar bis (mind.):
ca. 2 bis 3 Jahre
Herstellung:
Die Trauben für den sortenreinen Melon de Bourgogne 'La Griffe' Bernard Chéreau werden bei optimaler Reife gelesen und umgehend in die Kellerei gebracht, hier möglichst sanft in pneumatischen Pressen gepresst und die Moste kühl gestellt, um sich durch Kaltsedimentation mehr oder weniger von selbst zu klären bevor man sie traditionell im neutralen Gebinde vergären lässt. Die Weine verbleiben nach abgeschlossener Gärzeit auf den Feinhefen, wobei ihnen die bâtonnage, das regelmäßige Aufrühren des Feinhefelagers, noch mehr aromatische Tiefe, Fülle und Balance verleiht. Im auf die Lese folgenden Frühjahr, jedoch frühestens am 1. März, wird der Muscadet Sèvre-et-Maine sur Lie dann direkt von seinem Hefelager auf die Flaschen gezogen und als 'La Griffe' Bernard Chéreau für den Handel frei gegeben.
Boden:
Plateau aus verwittertem Granit und Glimmerschiefer vermischt mit Ton, teils auch Sand
Weinnotiz:
Der offizielle Zusatz sur Lie für Muscadet Sèvre-et-Maine-Weine verlangt ein Feinhefelager bis zur Flaschenabfüllung. Ein ganz und gar typischer Vertreter dieser Weinkategorie ist 'La Griffe' Bernard Chéreau: eine Hommage des Hauses Chéreau-Carré an seinen Gründer und den Erfinder der Sur- Lie-Weine, Bernard Chéreau Senior.
Flaschengrösse:
6 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Chérau Carré
44690 Saint Fiacre sur Maine
Frankreich
EAN-Code:
3352590000562
EAN-Code Karton:
3352590060566

Erweiterte Suche

Land:
Anbaugebiet:
Winzer:
Auszeichnung:
Farbe:
Jahrgang:
Artikelgruppe:
Punkte: