Zierfandler

Artikelnummer:
00510216
Name:
Zierfandler 2016
Land:
Österreich
Anbaugebiet:
Thermenregion
Jahr:
2016
Erzeuger:
Weingut Aumann
Rebsorten:
100% Zierfandler
Farbe:
weiß
Beschreibung:

Duft: feinfruchtiges Bouquet mit duftigen Zitrusfruchtaromen
Geschmack: saftig frisch, mit feiner Zitrusfrucht auch am Gaumen und der sehr rebsortentypischen leichten Süße, auch am Gaumen wieder; ein höchst finessenreicher Wein von kraftvoller Eleganz und lang anhaltendem Finale - ein Zierfandler der Oberliga!

Farbe: glänzendes Strohgelb

Duft: feinfruchtiges Bouquet mit duftigen Zitrusfruchtaromen

Geschmack: saftig frisch, mit feiner Zitrusfrucht auch am Gaumen und der sehr rebsortentypischen leichten Süße, auch am Gaumen wieder; ein höchst finessenreicher Wein von kraftvoller Eleganz und lang anhaltendem Finale - ein Zierfandler der Oberliga!

Serviervorschlag:
als animierender Aperitif oder als Begleiter delikater Speisen - köstlich zu frischen Meeresfrüchten, Fisch- und Geflügelgerichten, zu zartem Kalbfleisch und feiner Pasta mit cremigen Saucen oder auch zu milden Käsesorten
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 13.00 %
lagerbar bis (mind.):
ca. 2 bis 3 Jahre
Schraubverschluss
ja
Herstellung:
Die Reben für Leopold Aumanns Zierfandler wachsen in den besten Lagen der Thermenregion. Alle Trauben werden sehr sorgfältig von Hand und die Qualitätsweine nochmals separat gelesen. Der Lesezeitpunkt wird, den strengen Qualitätskriterien des Weinguts entsprechend, jeweils individuell festgelegt. In der Kellerei durchläuft dann der Zierfandler eine langsame, kühle Vergärung, um den besonderen Fruchtgeschmack und den deutlichen Rebsorten- und Terroircharakter so vollständig wie nur möglich im Wein zu bewahren.
Boden:
sandige, kalkhaltige Schotter- und Schwemmlandböden
Weinnotiz:
Der Zierfandler ist eine autochthone weiße Rebsorte, die in Österreich auch "Spätrot" genannt wird, weil sich die Beeren erst spät, bei der Vollreife, leicht rötlich färben. Heute nimmt die Traubensorte im ganzen Land nur mehr knapp 130 ha Rebfläche ein. Der überwiegende Anteil davon wächst in der Thermenregion.
Flaschengrösse:
6 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Weingut Leo Aumann
2512 Tribuswinkel
Österreich
EAN-Code:
9120040389956
EAN-Code Karton:
9120040389963

Erweiterte Suche

Land:
Anbaugebiet:
Winzer:
Auszeichnung:
Farbe:
Jahrgang:
Artikelgruppe:
Punkte: