Gran Sangre de Toro

Artikelnummer:
00815414
Name:
Gran Sangre de Toro 2014
Land:
Spanien
Anbaugebiet:
DO Catalunya
Jahr:
2014
Erzeuger:
Miguel Torres
Rebsorten:
60% Garnacha Tinta, 25% Carinena, 15% Syrah
Farbe:
rot
Beschreibung:

Duft: üppiges, deutlich fruchtbetontes Bouquet von reifen dunklen Waldbeeren und Kirschen, elegant unterlegt mit warmen Röst- und Gewürzaromen (Nelken, schwarzer Pfeffer, Vanille)
Geschmack: am Gaumen kraftvoll, saftig, warm und sinnlich, wunderschön ausgewogen mit seidigem Tannin und elegantem Nachhall von dunklen Früchten und Gewürzen

Farbe: tiefes, dunkel glänzendes Purpur- bis Granatrot

Duft: üppiges, deutlich fruchtbetontes Bouquet von reifen dunklen Waldbeeren und Kirschen, elegant unterlegt mit warmen Röst- und Gewürzaromen (Nelken, schwarzer Pfeffer, Vanille)

Geschmack: am Gaumen kraftvoll, saftig, warm und sinnlich, wunderschön ausgewogen mit seidigem Tannin und elegantem Nachhall von dunklen Früchten und Gewürzen

Serviervorschlag:
köstlich zu Wildbraten und Ragouts, würzigem Lamm- und Rindfleisch mit Kräuterkruste, Kaninchen, mediterranen Reis- und Gemüsegerichten oder auch zu pikant gereiften Hartkäsesorten
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 14.00 %
vorher öffnen
ca. 2 Std.
lagerbar bis (mind.):
ca. 6 bis 8 Jahre
Herstellung:
Die Trauben werden gut zwei Wochen eingemaischt, um den Beerenhäuten intensive Farbpigmente, Aromen und sanftes Tannin zu entziehen, und bei kontrollierten Temperaturen um die 30 °C in sieben bis 15 Tagen im Edelstahltank vergoren. Nach abgeschlossener Gärzeit vollenden sich die Weine während einer rund einjährigen Reife im Holzfass (europäische Eiche, 20 % neues Holz), bevor man sie schließlich im April auf die Flaschen füllt und nach kurzer Ruhephase für den Handel freigibt.
Boden:
überwiegend nährstoffarme Kalkböden, teils mit Lehm vermischt
Auszeichnung:
International Wine Challenge: Bronze für JG 2014 - Nov. 2017
Weinnotiz:
Nach seiner höchst erfolgreichen Kreation des einfachen Sangre de Toro im Jahr 1954 macht sich Miguel A. Torres Vater, Don Miguel Torres Carbó gegen Ende der 1960er-Jahre daran, aus den Sangre-de-Toro-Trauben Garnacha Tinta und Mazuela (Cariñena) einen stilistisch ähnlichen, doch noch klarer definierten Wein von ganz eigener Persönlichkeit zu erschaffen. Die ersten Versuche sind durchaus vielversprechend, doch noch fehlt das gewisse Etwas: eine kleine Portion Syrah ist es, die den großen Sangre de Toro schließlich mit ihrer charakteristischen feinen Pfeffernote so kraftvollfruchtig- mediterran vollendet.
Flaschengrösse:
6 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Miguel Torres S.A.
08720 Vilafranca del Penedes
Spanien
EAN-Code:
8410113003065
EAN-Code Karton:
8410113693068

Erweiterte Suche

Land:
Anbaugebiet:
Winzer:
Auszeichnung:
Farbe:
Jahrgang:
Artikelgruppe:
Punkte: