Napa Valley Chardonnay

Artikelnummer:
00413315
Name:
Napa Valley Chardonnay 2015
Land:
USA
Anbaugebiet:
Kalifornien
Jahr:
2015
Erzeuger:
Robert Mondavi
Rebsorten:
99% Chardonnay, 1% Semillon
Farbe:
weiß
Beschreibung:
Farbe: klares Strohgelb mit hellgoldenen Glanzlichtern Duft: im Bouquet verschmelzen Aromen von Kernobst (Äpfel, Birnen, Quitten), Zitrusfrüchten, weißen Blüten und etwas Muskatnuss mit der zart eingebundenen Eichenholzwürze und einem Hauch Vanille Geschmack: die teilweise Vergärung und Reife in französischen Eichenfässern verleiht am Gaumen ein rundes, geschmeidiges Gefühl von Fülle, perfekt ausgewogen mit der klaren Rebsortenfrucht und lebhaften Frische des Chardonnays, sehr saftig, verführerisch, dabei tief und vollmundig mit eleganter Länge im Finale
Serviervorschlag:
zu gratinierten Austern, Fisch (von Lachs bis Lotte) gegrillt oder in Butter gebraten, zu feinem Kalbs- und Geflügelragout mit Morcheln, Spargelquiche und vielen Gerichten der Thai-Küche mit Kokosmilch und Zitronengras
Serviertemperatur:
10.00
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 14.50 %
lagerbar bis (mind.):
ca. 3 bis 4 Jahre
optimal trinkreif:
jetzt
vorher öffnen
nein
Herstellung:
Die Trauben für Robert Mondavis Napa Valley Chardonnay werden den gesamten September über eingebracht: je nach Lage und individuellem Reifezustand der Parzellen, aber auch, um eine optimale Balance von Frische und Reife zu erhalten. In den kühlen frühen Morgenstunden wird der Chardonnay selektiv von Hand gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier sanft gepresst. Zwanzig Prozent der Moste lässt man ihm Edelstahltank vergären, um den Blend mit saftiger Frucht und rassiger Säure zu erfrischen. Der "restliche", mit achtzig Prozent deutlich überwiegende Anteil wird direkt in französischen Eichenbarriques vinifiziert (15 % neues Holz). Die Robert Mondavi Winery arbeitet mit speziell angefertigten Fässern, die man aus ausgesuchten Küfereien in Frankreich bezieht. Der teilweise biologische Säureabbau verleiht dem Wein seine elegante zarte Cremigkeit, die achtmonatige Reife auf dem Feinhefelager (bei regelmäßiger bâtonnage, dem Aufrühren der Hefen von Hand) gibt ihm noch mehr geschmeidige Fülle und Komplexität und die nötige Zeit, alle sensorischen Einflüsse der Vergärung und Reife vollkommen harmonisch einzubinden.
Weinnotiz:
Das Gros der Trauben, die Genevieve Janssens und ihr Team für den Napa Chardonnay auswählen, stammt aus den kühlen Lagen und Weinbergen im südlichen Napa Valley. Allein die zu Napa zählenden Parzellen der AVA Carneros lieferten 47 % der Lese. Weitere 12 % kamen aus Sonoma County hinzu, ein anderer Teil aus dem Mondavi Weinberg Wappo Hill in der AVA Stags Leap und 4 % aus Gebieten im gesamten Napa Valley, die den Blend harmonisch abrunden. Alle Trauben, die nicht aus eigenen Weinbergen stammen, werden der Robert Mondavi Winery von langjährigen Partnerwinzern zugeliefert, sodass die maximale Qualität stets garantiert bleibt. "Im Napa Valley Chardonnay vereinen sich die Stimmen der Frucht und der Eiche, um sanft das Terroir zum Sprechen zu bringen." Genevieve Janssens, 'Director of Winemaking' der Robert Mondavi Winery
Flaschengrösse:
12 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Wein Wolf GmbH
53227 Bonn
Deutschland
EAN-Code:
0086003451865
EAN-Code Karton:
0086003424517