Château Léoville Barton 2ème Cru Classé Saint Julien in 6er HK

Artikelnummer:
00280510
Name:
Château Léoville Barton 2ème Cru Classé Saint Julien in 6er HK 2010
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Bordeaux
Jahr:
2010
Erzeuger:
Saint Julien
Rebsorten:
77% Cabernet Sauvignon, 21% Merlot, 2% Cabernet Franc
Farbe:
rot
Reifegrad:
genießen und lagerungsfähig
Beschreibung:
Robert Parker Wine Advocate Feb. 2013: ''A splendid showing, much stronger from bottle than it was from barrel, the Leoville Barton is one of the spectacular wines of the vintage. Inky purple to the rim, its huge tannin gives this wine real potential for 30-50 years of longevity. It is a classic, powerful Bordeaux made with no compromise. A superstar of the vintage, the wine has notes of pen ink and creme de cassis, good acidity, sweet, subtle oak, and massive extraction and concentration. I thought it was one of the most backward wines of the vintage two years ago, and nothing has changed in the ensuing upbringing of the wine in cask except that the wine now seems even richer, denser and fuller than I previously thought. The beautiful purity, symmetry, and huge finish of nearly a minute make this one of the all-time great classics from Leoville Barton.''
Serviervorschlag:
zu gebratenem oder geschmortem Rind- und Lammfleisch, zu zartem Wild (Hirschkuh, Reh, Hirschkalb) oder auch zu einer gebratenen Gans
Serviertemperatur:
18.00
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 13.50 %
Restzucker: 0.40 g/l
Säure: 3.70 g/l
lagerbar bis (mind.):
mind. 30 Jahre
vorher öffnen
dekantieren
in Holzkiste
ja
ph Wert
3,43
Herstellung:
Nach einer rund fünftägigen Fassvergärung und insgesamt zweiwöchigen Maischestandzeit wird der Wein abgezogen und die verbleibende Maische zum so genannten Presswein gekeltert, einem nur kleinen, doch prägenden Element der späteren Gesamtcuvée. Zu ihrer Vollendung wird die Léoville-Barton Schlosscuvée schließlich in den Kellern des benachbarten Château Langoa-Barton rund 18 Monate im Eichenbarrique (75 % neu) ausgebaut.
Boden:
kiesige Böden über tonigen Unterböden
Auszeichnung:
Wine Enthusiast: 100 Punkte Top 100 Cellar Selections 2013 JG 2010 - Dez. 2013
Wine Spectator: 96 Punkte JG 2010 - März 2013
Wine Advocate: 96plus Punkte JG 2010 - Feb. 2013
Vinum Magazin: 19 / 20 Punkte JG 2010 - März 2013
Weinwisser: 18 / 20 Punkte JG 2010 - Mai 2011
Weinnotiz:
Nachdem der ehemals riesige Besitz Léoville aufgeteilt worden war, erwarb 1826 der ursprünglich irischstämmige Hugh Barton seinen Teil davon, den er in Léoville-Barton umbenannte. Das Château liegt in direkter Nachbarschaft zu Château Langoa Barton, das sich zu diesem Zeitpunkt bereits im Besitz der Familie befand und in dem heute beide Weine vinifiziert werden. Beide Châteaux werden heute von Anthony Barton geleitet, der die Weingüter in den 1980er Jahren von seinem berühmten Onkel Ronald Barton übernommen hatte. Der Zweitwein heißt La Réserve de Léoville-Barton.
Flaschengrösse:
6 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
EAN-Code:
4019409212408
EAN-Code Karton:
4019409212415

Erweiterte Suche

Land:
Anbaugebiet:
Winzer:
Auszeichnung:
Farbe:
Jahrgang:
Artikelgruppe:
Punkte: