Beschreibung
Die Region Tokaj befindet sich im äußersten Nordosten Ungarns, an der Grenze zur Ukraine. Die Karpaten schirmen das Gebiet von Osten, Norden und Westen ab. Sie liefern einen wärmenden Effekt, der hohe Luftfeuchtigkeit in den Nächten und einen langen warmen Herbst mit sich bringt. Diese Kombination ermöglicht gemeinsam mit zwei zusammenkommenden Flüssen die Bildung der Edelfäule. Die Weinbautradition im Tokaji- Gebiet reicht sehr lange zurück, aber erst Ende des 15. Jahrhunderts gelang der große Durchbruch, als man die ersten Aszú Süßweine ausbaute, ca. zweihundert Jahre vor den Sauternes- Weinen und ein Jahrhundert vor den großen edelsüßen Weinen aus dem Rheingau.