Kloster Eberbach Rosé

Artikelnummer:
00438917
Name:
Kloster Eberbach Rosé 2017
Land:
Deutschland
Anbaugebiet:
Rheingau
Jahr:
2017
Erzeuger:
Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
Rebsorten:
Spätburgunder, Andere ergänzende Rebsorten
Farbe:
rosé
Beschreibung:
Ein Duft nach gemischten roten Beeren und reifem Kernobst sowie dezente pflanzliche Töne. Geschmack: Zart süßliche rote Früchte, an Erdbeere und Himbeere erinnernd. Auf die leicht nussigen und vegetabilen Noten folgen eine sehr passende, harmonische Säure und ein guter Abgang mit Nachhaltigkeit.
Serviervorschlag:
Zu Salaten, leichten Vorspeisen und gedämpftem Gemüse. Ein leichter Sommerund Terassenwein Unsere konkrete Empfehlung: Lauwarmer Nudel-Gemüsesalat mit süß-saurer Vinaigrette.
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 11.00 %
lagerbar bis (mind.):
ca. 2 Jahre
Schraubverschluss
ja
vorher öffnen
nein
Herstellung:
Zunächst gewährleistet eine Maischestandzeit, für einige Stunden, die wunderschöne Farbe. Anschließend durchläuft die Maische eine schonende Kelterung bei der der Saft von den Beerenschalen und Traubenkernen separiert wird. Im Anschluss findet eine gezügelte und kontrollierte Gärung, mit Hilfe von Reinzuchthefen, im Edelstahltank, statt. Nach der Gärung ruht der Wein auf der Feinhefe bis zur Abfüllung.
Boden:
Die Rheingauer Weinbergslagen für diesen Rheingauer Rosé wurden vom Winzermeister der Hessischen Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach ausgewählt. Die unterschiedlichen Bodenstrukturen von schweren Lößlehm- bis zu kargen Quartzit- und Schieferböden liefern den optimalen Untergrund für die Rebsorte Spätburgunder und andere anspruchsvolle Rotweinrebsorten.
Flaschengrösse:
6 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Hessische Staatsweingüter GmbH Kloster Eberbach
65346 Eltville am Rhein
Deutschland
EAN-Code:
4004850028555
EAN-Code Karton:
4004850001398