Sonoma Zinfandel Old Vine

Artikelnummer:
00605216
Name:
Sonoma Zinfandel Old Vine 2016
Land:
USA
Anbaugebiet:
Kalifornien
Jahr:
2016
Erzeuger:
Ravenswood
Rebsorten:
100% Zinfandel
Farbe:
rot
Beschreibung:
Farbe: dichtes, dunkles Kirsch- bis Granatrot mit purpurnen Glanzlichtern Duft: in der Nase warme Aromen von süß gereiften dunklen Beeren (Heidelbeeren, Brombeeren), feiner Vanille und Kuchengewürzen Geschmack: am Gaumen elegant und vollmundig, zugleich konzentriert und vielschichtig, mit der aromatischen Frucht und feinen Würze des Bouquets, gestützt von samtweichem, strukturiertem Tannin und perfekt eingebundener Säure, dicht und lang mit feiner Frische und aromatischem Nachhall von dunklen Früchten und Gewürzen
Serviervorschlag:
zu gegrillten Schweins- oder Lammkoteletts, geschmorter Lammkeule, Rinderbraten in Rotweinsauce, Gerichten der mediterranen oder auch orientalischen Küche
Analysewerte:
Alkoholgehalt: 14.00 %
Klima:
Nach 2015 durften sich die kalifornischen Nordküstenwinzer auch 2016 über einen fantastischen Jahrgang freuen. Das Beste kam gleich zu Anfang, in Form ergiebiger Winterniederschläge, die nach vier aufeinander folgenden Dürrejahren die arg geschwundenen Wasserdepots der Böden füllten. Der Sommer war überwiegend heiß. Jedoch unterbrochen von einer perfekt getimten, rund dreiwöchigen Abkühlung im August. Die Hitzepause unterstützte nicht nur eine gute und gleichmäßige aromatische wie phenolische Reife mit der Entwicklung moderater Zucker- bzw. potenzieller Alkoholwerte. Sie half den Trauben zugleich, ihre lebendige Säure zu bewahren. Das Ergebnis sind, weiß wie rot, aromatisch intensive und harmonische ausbalancierte Weine von exzellenter Qualität.
Herstellung:
Die Trauben für den Ravenswood Sonoma County Old Vine Zinfandel stammen aus ausgesuchten Weinbergen in vier AVA-Untergebieten von Sonoma County: Dry Creek Valley (42 % der Trauben), Sonoma Valley (32 %), Russian River Valley (21 %) und Alexander Valley (5 %). Alle Trauben werden von Hand gelesen und mit ihren natürlichen Umfeldhefen im kleinen, offenen Fermenter auf der Maische vergoren. Nach abgeschlossener Gärzeit und einer rund fünf- bis achttägigen Maischestandzeit, bei der sie zusätzlich Farbe, Aromen und sanftes Tannin aus den Beerenhäuten konzentrieren, werden die Weine behutsam abgezogen und die Maische gepresst, nun Vorlauf und ein Teil der Pressweine miteinander vermählt und dieser Blend rund achtzehn Monate in 225-l-Barriques aus französischer Eiche ausgebaut (30 % neues Holz).
Boden:
mit Steinen durchsetzter Lehmboden der Tuscan Red Hill Series mit hoher Wasserspeicherkapazität
Weinnotiz:
Mindestens fünfzig und dann locker zurück bis hundert Jahre haben die Zinfandel-Reben für den Ravenswood Sonoma County Old Vine Zin auf dem Buckel. Ein hohes Alter, das die Ertragsmengen senkt, dafür jedoch Konzentration und Qualität der Weine um ein Vielfaches steigert. Im gemischten Satz mit Petite Sirah und einigen anderen dunklen Trauben wachsen die Reben in ihren von pazifischen Einflüssen geprägten Weinbergen. Ab dem frühen Nachmittag versinken sie in kühlem Nebel. Diese tägliche Abkühlung verzögert die Reife der Trauben und lässt ihnen damit genügend Zeit, intensive, ausdrucksvolle Aromen zu entfalten und zugleich ihre frische Säure zu bewahren. Die hohe Wasserspeicherkapazität der steinigen Lehmböden (Tuscan Red Hill Series) erlaubt einen bewässerungslosen Weinbau, was gleichfalls der Qualität, insbesondere der Dichte und Struktur der Weine zugutekommt.

 

Sonoma County, der küstennahe Nachbar von Napa, ist ein ebenso großes wie vielfältiges Weinbaugebiet an der Nordküste Kaliforniens. Neben den geografischen Untergebieten Sonoma Valley, Sonoma Coast, Sonoma Green Valley und Sonoma Mountain (alle eigene AVAs) umfasst es auch die AVAs Alexander Valley, Dry Creek Valley, Knights Valley oder Russian River Valley, die sich oft ihrerseits in eine Vielzahl kleinster Sub-Sub-...Regionen unterteilen, um ja auch jede noch so kleine Abweichung der Klima- oder Bodenbedingungen zu erfassen.

 

Allen gemeinsam ist ein Terroir für feinste North Coast Weine, von Cool Climate Chardonnay und Pinot Noir bis zu sinnlichen Cabernets und Old Vine Zinfandel. Dass Zinfandel und Ravenswood irgendwie untrennbar zusammengehören, hat viel zu tun mit Joel Petersons Vorliebe für Weine von alten Reben, die nur geringe, dafür umso dichter konzentrierte Erträge erbringen. In Kalifornien bedeutet dies unweigerlich Zinfandel, der hier bereits seit dem 19. Jahrhundert mit Erfolg angebaut wird. Die Arbeit mit verschiedenen Weinbauern ergab, dass die Trauben, je nach Parzelle oder Terroir, Weine von ganz eigenem, unverwechselbarem Charakter hervorbringen. Eine Erkenntnis, die Peterson sogleich in Form der berühmten Single Vineyard Serie mit grandiosen Qualitäten wie dem Teldeschi Zinfandel auf die Flasche brachte. Weingärten, die weniger als Einzellage, dafür aber in Kombination mit anderen Weinbergen derselben Region beinahe archetypische Rebsortenweine hervorbringen, ließen die Serie der County Weine entstehen. Und last but not least schuf Peterson die unentbehrliche Kategorie der Weine für jeden Tag, die Vintners Blends, aus Weinen der Ravenswood Kellerei vermählt mit ausgesuchten Weinen anderer Winzer in Kalifornien, die perfekt mit den Ravenswood-Qualitäten harmonieren und es verdienen, das Label Ravenswood zu tragen.
Flaschengrösse:
6 / 0,75l
Allergene:
Sulfite
Inverkehrbringer:
Wein Wolf GmbH
53227 Bonn
Deutschland
EAN-Code:
0715826104909